Aufgabenhilfe und Mensa

Im Schuljahr 2008/2009 organisiert das Jugendhaus Dr. Josef Noldin „Aufgabenhilfe“ für Kinder der deutschen und italienischen Volksschule Salurn und 1. Klasse Mittelschule.

Immer mehr Eltern sind berufstätig, die Großeltern trauen sich die Beaufsichtigung der Kinder manchmal nicht zu und nicht immer findet man das geeignete Kindermädchen. Oft kommen noch einige Lernschwierigkeiten dazu und das Kind bräuchte mehr Hilfe als sonst.

Das Noldinhaus hat die Lösung dafür gefunden!

Die Kinder können im Noldinhaus Mittagessen und dann ab 14.00 Uhr unter der Aufsicht von ausgebildetem Personal, sowie Oberschul- oder HochschulstudentInnen die Hausaufgaben erledigen und Unterrichtsfächer in denen sie Schwierigkeiten haben, üben.

Nach den Hausaufgaben werden die Kinder mit Spielen und Bastelarbeiten unterhalten. Die Kinder müssen von den Eltern innerhalb 18.00 Uhr abgeholt werden.